Physische Produkte + Online-Kurse: 3,5 Mio. Umsatz mit 21 Jahren – Kevin Helfenstein

von | Dez 19, 2018 | 2 Kommentare

[mashshare]

Wie Kevin Helfenstein per Dropshipping physische Produkte und Infoprodukte verbindet

Diese Story hört sich unglaublich reißerisch an: KFZ-Mechaniker macht sich selbstständig und verdient 3,5 Mio. Umsatz mit Dropshipping. 

Diese Geschichte ist wahr und Kevin Helfenstein hat ein smartes Konzept entwickelt: 

Er schaltet Werbung für seine günstigen physischen Produkten im Online-Shop. Dann bietet er den Kunden über Upsells und Email-Marketing digitale Produkte wie Ebooks an und steigerte so 2018 seinen Gewinn um 4000%

Was du lernst:

  • Die 2 unbekannten Wege, wie du physische und digitale Produkte für 4x mehr Umsatz verbindest 
  • Wie du Online-Kurse und physische Produkte verkaufst
  • Wie du Schritt für Schritt vorgehst und die Kombination technisch umsetzt

Shownotes / Links der Episode


Technik:

*=Affiliate-Link

Es wäre ein Traum, wenn du mir eine Podcast-Bewertung gibst. Gib dein ehrliches Feedback ab und hilf mir den Podcast noch besser zu machen. Ich lese alle Bewertungen. Danke 🙂

Zusammenfassung:


2 unübliche Möglichkeiten, wie du physische und digitale Produkte miteinander verbindest und dadurch deinen Umsatz steigerst

Was sind physische Produkte: 

  • Alle Produkte, die du anfassen kannst
  • Klassischer Versandhandel über Online-Shops
  • Z.B. Bücher, Haushaltsgegenstände

Was sind digitale Produkte:

  • Alle Produkte die ausschließlich online angeboten und genutzt werden
  • Da nur online genutzt, gibt es kaum Herstellungs- und variable Kosten 
  • Z.B. E-Books, Email-Kurs, Video-Kurse. Online-Trainings, Online-Coaching

 

Wie kann man offline und online verbinden und 10x mehr Umsatz machen?

Dies ist recht einfach: 

Du bietest in deinem Online-Shop neben deinen physischen Produkten auch noch digitale Produkte wie Ebooks und Email-Kurse an.

Diese machen dir wirklich Profit, da die Margen bei digitalen Produkten enorm hoch sind (80-90% da du ja kaum Herstellungskosten hast).

 

Wie du Schritt für Schritt vorgehst: 

  1. Such dir eine Nische aus
  2. Befrage die Zielgruppe nach Problemen
  3. Entwickle anhand des Feedback Produkte, die die Probleme deiner Zielgruppe lösen
  4. Erstelle über *Shopify einen Online-Shop
  5. Lege die Produkte an (sowohl physische als auch digitale Produkte)
  6. Richte einen Funnel ein: Wenn jemand das physische Einstiegsprodukt kauft, wird ihm auch das digitale Produkt angeboten (& anders herum)
  7. Schalte Werbung auf deinen Shopify-Shop
  8. Entwickle die Produkte, die am meisten nachgefragt werden
  9. Erstelle Email-Listen, durch die du die Käufer Mehrwert lieferst und weitere Produkte vorstellst
  10. Optimiere deinen Online-Shop

 

Die besten 5 Tipps von Kevin Helfenstein

  • Glaube immer an dich selbst: Wo willst du der Beste sein?
  • Verkauf keinen Sch***
  • Sei authentisch!
  • Zeige deine Ergebnisse und realen Resultate
  • Mach dein Produkt 10x besser als der Wettbewerb

 

Call To Action dieser Episode:

Überlege mal, ob und wie du Online-Kurse und physische Produkte verbinden kannst. Gehe Partnerschaften ein!

Wenn du mit mir absprechen willst, ob die Kombination von physischen und digitalen Produkten für dich Sinn macht, vereinbare ein gratis Strategiegespräch!

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Anzahl Bewertungen: 5 Durchschnitt: 4.4]

Weitere interessante Artikel für dich


Wie du als Kursersteller in die Zeitschriften und Presse kommst

Wie du als Unternehmer in die Presse kommst und weitere Marketingtipps von Markus Melzer

[mashshare] Ein Freelancer auf Weltreise erklärt dir, wie du in die Presse kommst und weitere Vertriebstipps Markus Melzer ist als Freelancer im Vertrieb und Unternehmensberater tätig. Er hat es mit seinem Start-up Bags for Rent in zahlreiche Zeitungen und...
Warum dein Warum als Unternehmer wichtig ist und wie du einen begleiteten Online-Kursen erstellst mit Marilena Berends von Gratitude Daily

Warum dein Warum als Unternehmer wichtig ist und wie du einen begleiteten Online-Kursen erstellst mit Marilena Berends von Gratitude Daily

[mashshare]Wie du einen begleiteten Online-Kurs mit Arbeitsbuch und Betreuung erstellst & verkaufst25 Jahre alt und Life Coach? Was für Erfahrungen hast du schon in dem jungen Alter? Marilena Berends bekommt diesen Einwand häufig an den Kopf geworfen. Viele...
Authentisches Storytelling für mehr Umsatz im Unternehmen mit Alexandros Tsachouridus Mondon

Authentisches Storytelling für mehr Umsatz im Unternehmen

Shownotes / Links der EpisodeAlexandros Plattform, um junge mit erfahrenen Gründern zu verbinden: https://alexandros.one/Alexandros Blog: https://bike4peace.euConnie Biesalki: https://conni.meMario Mittag: https://mariomittag.de/vom-konzern-in-die-freiheit/Meine...
Jahresrückblick 2018 - Meine 3 größten Erfolge, Misserfolge & Erkenntnisse

Jahresrückblick 2018 – Meine 3 größten Erfolge, Misserfolge und Erkenntnisse

[mashshare]Pleite gegangen, neugestartet und auf der Bühne gestanden Wow wieder ein Jahr vorbei: Und was für eins!Ich schaue mit dir auf mein 2018 zurück und gebe dir meine größten Erkenntnisse im Business und Leben mit, sodass du auch was mitnehmen kannst! Was du...
3,5 Mio Umsatz mit 21 Jahren - Digitale Infoprodukte und physische Produkte kombinieren - Kevin Helfenstein (1)

Physische Produkte + Online-Kurse: 3,5 Mio. Umsatz mit 21 Jahren – Kevin Helfenstein

[mashshare] Wie Kevin Helfenstein per Dropshipping physische Produkte und Infoprodukte verbindet Diese Story hört sich unglaublich reißerisch an: KFZ-Mechaniker macht sich selbstständig und verdient 3,5 Mio. Umsatz mit Dropshipping.  Diese Geschichte ist wahr und...