Wie du in 2 Schritten die richtigen Kunden für deinen Onlinekurs identifizierst

von | Mrz 15, 2018 | 0 Kommentare

Den richtigen Menschen, in der richtigen Situation das richtige Produkt anbieten

Wenn du das schaffst, besteht kein Zweifel, dass du verkaufen wirst. Und du UND deine Kunden werden daran Spaß haben!

Doch meist ist das nicht so leicht. Leute tragen sich aus deiner Email Liste aus und kaufen deine Produkte nicht. Weil du ihnen nicht die Inhalte lieferst, die sie gerade brauchen und ansprechen.

Deswegen solltest du nicht nur die Situation, sondern auch die Persönlichkeitstypen deiner Zielgruppe kennen. Wie du das schaffst, erfährst du in dieser Folge.

Was du lernst:

  • Warum du die Persönlichkeit deiner Kursteilnehmer kennen solltest [3:42]
  • Welche Persönlichkeitstypen es gibt und wie du diese ermittelst [9:42]
  • Wie dieses Wissen deine Verkäufe steigern kann [12:48]

Shownotes / Links der Episode


*=Affiliate-Link

Es wäre ein Traum, wenn du mir eine Podcast-Bewertung gibst. Gib dein ehrliches Feedback ab und hilf mir den Podcast noch besser zu machen. Ich lese alle Bewertungen. Danke 🙂

Zusammenfassung:


Kunden vorqualifizieren – die richtigen Kunden für deine Produkte

1. Richtige Person (Charakter)
2. Richtige Situation (Problem, Zeit, Umstände)
3. Richtige Lösung

zu 1. Person analysieren

  • Myers Briggs: 4 Charakterzüge ergebeninsgesamt 16 Konstellationen:

Motivation & Energie: extrovertiert (Menschen) vs. introvertiert (Ideen, Erinnerungen)
Aufmerksamkeit: Intuition (big picture) vs sensoring (details)
Entscheidung: logisch (rationale Werte) vs emotional (persönliche Werte)
Lebensstil: planend (Ordnung) vs lebend (in den Tag lebend)

  • Big Five:

OCEAN
Openess to explore – Offenheit zu entdecken: neugierig creative
Conscientiousness – Gewissenhaftigkeit: diszipliniert, verlässlich
Extroversion – Energie: sozial, lebhaft, redefreudig
Agreeableness – Angenehmheit: geduldig, loyal
Neuroticism: selbstkritisch, ängstlich

16 personalities, Fragen stellen: nicht 100% definierbar, aber Blog Post an gewisse Typen schreiben und dann herausfinden

wenn du dich selbst kennst, hilft das ideale Kunden zu identifizieren

Zu 2. Situation analysieren

Fragen, Optin:
Wo stehst du gerade?
Wo willst du hin?
Was ist deine Motivation?

Umsetzung:
1. Wie ist gerade deine Situation?
2. Warum willst du ein Online Business? Deine Motivation:
3. Wie stellst du dir die perfekte Lösung vor?

Zu 3. Richtige Lösung:

erarbeitest du aus eigenen Erfahrungen & mit Teilnehmer

Alle 3 Faktoren regelmäßig evaluieren, da sie sich wandeln & veränderbar sind.

Call To Action dieses Schrittes:

Mache den Persöhnlichkeitstest unter https://www.16personalities.com und poste dein Ergebnis in den Kommentaren

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Anzahl Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Das könnte dich auch interessieren:


Online Business und gratis Website kostenlos starten mit Spreadmind.de und Mario Schneider

Du brauchst nur dieses eine Tool für dein Online-Business mit Mario Schneider von Spreadmind

Starte dein Online-Business gratis mit einer Website bei Spreadmind Mario Schneider hat schon zu Schulzeiten 2008 sein erstes Online-Business aufgebaut und schnell Erfolge erzielt. Nach nun mittlerweile zehn Jahren hat er eine All-in-One Lösung für dein...
Wie der Kommunikationskrieger Alexander Ellmer seine Kommunikationselite aufbaut - Vom Offline Trainer und Speaker zum Kursersteller

Vom Speaker & Kommunikationstrainer zum Kurserteller mit Alexander Ellmer von der Kommunikationselite

Wie Alexander Ellmer seine bezahlte Facebook Community (Kommunikationselite) aufgebaut hat Er nennt sich selbst "Kommunikationskrieger" Alexander Elmer hat mit der Kommunikationselite eine bezahlte Facebook Community aufgebaut, wo er jeden Mittwoch ein...
Wie du in 2 Schritten die richtigen Kunden identfizierst

Wie du in 2 Schritten die richtigen Kunden für deinen Onlinekurs identifizierst

Den richtigen Menschen, in der richtigen Situation das richtige Produkt anbieten Wenn du das schaffst, besteht kein Zweifel, dass du verkaufen wirst. Und du UND deine Kunden werden daran Spaß haben! Doch meist ist das nicht so leicht. Leute tragen sich aus...
SMART Ziele für Kursersteller

SMARTe Zielsetzung für deinen Online-Kurs

  Wie du mit Laserfokus in Richtung deines erfolgreichen Online-Kurs steuerst Driftest du umher im Ozean der Möglichkeiten? Wirst du ständig abgelenkt von neuen Chancen? Facebook Ads, Podcasting, Pinterest? Was sollst du nur tun, um dir einen erfolgreichen...
8 Schritte zum Online-Business

Die 8 Schritte zum profitablen Online-Business

An welchem Schritt stehst du? Es sind immer wieder dieselben 8 Schritte zum erfüllenden Online-Business, die ich selbst gegangen bin und die ich bei meinen Coaching Klienten beobachten kann. Was diese Schritte sind, dazu gleich mehr. Ich will dir wirklich...