Was schreibe ich in den E-Mails, um zu verkaufen? – Authentisches E-Mailmarketing mit Finn Lobsien

von | Jul 11, 2019 | 0 Kommentare

Wie du durch effektive E-Mails deine Interessenten in Kunden verwandelst

Jeder Online-Unternehmer kennt die Sprüche: 

  • In der Liste liegt das Geld. 
  • Du musst E-Mailmarketing betreiben, weil jeder eine E-Mail hat

Doch wenn es dann an das Schreiben der E-Mails geht, sitze ich verzweifelt vor dem Bildschirm und versuche angestrengt mir einen guten Text aus den Fingern zu saugen. 

Das muss doch einfacher gehen! 

Deswegen habe ich mir den E-Mailexperten Finn Lobsien in den Podcast geholt, der dir die exakten Schritte zum kinderleichten Schreiben von E-Mails aufzeigt.

Was du lernst:

  • Wie du durch authentische E-Mails effektiv einen Interessenten in einen Kunden verwandelst [10:24]
  • Die 3-teilige Formel für den perfekten Aufbau einer E-Mail [20:42]
  • Die 9 Worte E-Mail, mit der du sofort neue Kunden gewinnst [33:30]

Shownotes / Links der Episode


Es wäre ein Traum, wenn du mir eine Podcast-Bewertung gibst. Gib dein ehrliches Feedback ab und hilf mir den Podcast noch besser zu machen. Ich lese alle Bewertungen. Danke 🙂

Zusammenfassung:


Die beste E-Mailstrategie, um 2019 einen Interessenten in einen Kunden zu verwandeln

  1. Problem klarmachen: Zu wem sollte mein Kunde werden
  2. Analyse bisheriger E-Mails – mehr von dem machen, was funktioniert
  3. Welche Glaubenssätze müssen sich bei deinem Kunden ändern?
  4. Definiere die Ziele für diese  E-Mails
  5. Stelle dich als Experten vor
  6. Auf Qualität setzen – Umfragen erstellen, Fragen herausfinden
  7. Fragen in E-Mails beantworten

 

Die 3-teilige Formel für den perfekten Aufbau einer E-Mail

  1. Makroproblem ansprechen 
  2. E-Mails lösen Mikroprobleme, worüber sich Leute Gedanken machen (Zum Beispiel: Wie du im Sommer ein Tanktop trägst, ohne Angst zu haben, dass deine Arme zu dünn sind) In einer unterhaltsamen Story löst du diesen Glaubenssatz/Problem.
  3. Call To Action: Mehr erfährst du in unserem Online-Kurs

Die 9 Worte E-Mail, mit der du sofort neue Kunden gewinnst

Wenn jemand nicht unser Produkt gekauft hat, dann lassen wir diesen Kontakt meist liegen. 

Mit dieser E-Mail aktivierst du wieder „Tote Leads“: 

HALLO NAME,
HAST DU NOCH INTERESSE AN PRODUKT XYZ?

Du wirst sehen, dass die Leute dir antworten, da sie sich persönlich angesprochen fühlen. Also probiere es aus.

Call To Action dieses Schrittes:

Sende die 9-Wort E-Mail an deine Liste.

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Anzahl Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Weitere interessante Artikel für dich


Preisrechner _ Kalkulator_ Wie du den exakten Preis für deinen Online-Kurs findest und berechnest

Preisfindung: Wie du den exakten Preis für deinen Online-Kurs entwickelst

Preiskalkulator: Berechnung vom perfekten Preis Wie finde ich den perfekten Preis für meinen Online-Kurs? Häufige Frage und meine Antwort: Es gibt keinen perfekten Preis 😀 Aber du kannst eine Preisspanne entwickeln, die von deinen Kosten bis zum Nutzen für den...
Wie du für AHA Momente bei deinen Online-Kursteilnehmern sorgst mit Ursula Maile

Wie du für AHA Momente bei deinen Online-Kursteilnehmern sorgst mit Ursula Maile

Sorge für Überraschungsmomente in deinem Online-Kurs und schaffe zufriedene Kunden Kennst du diesen Moment, damals als Kind in der Schule sitzend und du hattest die Erkenntnis deines Lebens? Dieser AHA-Moment hat sich so eingeprägt in dein Gedächtnis, dass du dich...
Wie erstelle ich das Konzept für einen Weltklasse Online Kurs von Marco Illgen Kursersteller.de

Wie erstelle ich das Konzept für einen Weltklasse Online-Kurs?

Schritt für Schritt zum perfekten* Produktkonzept *Es gibt kein Perfekt. Du wirst dein Produktkonzept immer weiter anhand von Kundenfeedback verbessern Sieh das Ganze als Busreise an: Du willst jemanden von A nach B ans Ziel bringen. Dazu musst du erstmal A und B...
Wie fange ich an, einen Online-Kurs zu erstellen

Wie fange ich an einen Online-Kurs zu erstellen?

Mit der Kursersteller-Methode in Rekordzeit einen weltklasse Online-Kurs erstellen Die häufigste Frage in meiner Facebook Gruppe Kursersteller Zirkel ist: Wie fange ich an einen Online-Kurs zu erstellen? In dieser 9 min Podcastfolge teile ich mit dir die Schritt für...
Vom gestressten Agenturinhaber zum 6-stelligen Herzenbusiness mit Rafael Bettencourt social Media

Vom gestressten Social Media Agenturinhaber zum Herzensbusiness mit 6-stelligen Umsätzen

Welche Blockaden Rafael Bettencourt auflöste, um nach 6 Monaten komplett durch die Decke zu gehen Rafael Bettencourt war schon einmal im Kursersteller Podcast zu Gast zum Thema Social Media Marketing. Allerdings war er dort im eigenen goldenen Hamsterrad gefangen....