Die 3 besten Vertriebstipps von meinem Geschäftspartner Eik Bauersachs, um deinen Online-Kurs zu verkaufen

von | Feb 15, 2020 | 0 Kommentare

Mein Geschäftspartner Eik Bauersachs teilt mit dir seine Top 3 Vertriebstipps aus über 40.000 Verkaufsgesprächen & 17 Jahre Selbstständigkeit

Du hast einen richtig guten Online-Kurs erstellt, doch er verkauft sich nicht? 

Dann bist du hier genau richtig! Denn seitdem ich seit Januar 2019 mit meinem Geschäftspartner Eik Bauersachs zusammenarbeite, erreichen wir  konstant fünfstellige Monatsumsätze. 

Das habe ich seinen Vertriebstipps und Erfahrungen zu verdanken, wie wir jetzt Online-Kurse und Coachings verkaufen. Diese teilt er hier:

Was du lernst:

  • Der große Unterschied zwischen gutem und schlechtem Verkauf [37:20]
  • Eiks Top 3 Vertriebstipps, um deinen Online-Kurs und Coachings zu verkaufen [22:57]
  • Der unterschätzte Faktor im Vertrieb, den jeder besitzt, aber kaum jemand einsetzt [42:15]

 

Shownotes / Links der Episode


Es wäre ein Traum, wenn du mir eine Podcast-Bewertung gibst. Gib dein ehrliches Feedback ab und hilf mir den Podcast noch besser zu machen. Ich lese alle Bewertungen. Danke 🙂

Zusammenfassung:


Der große Unterschied zwischen gutem und schlechtem Verkauf

Guter Verkauf ist:

  • Durch ein Angebot das Problem vom Kunden lösen
  • Durch eine gute Analyse ein Problem beim Kunden aufdecken und ihm dann die Lösung für dieses Problem anbieten

Schlechter Verkauf ist:

  • Krampfhaft zu versuchen einen Bedarf beim Kunden wecken
  • Aus der Ego-Perspektive verkaufen (Hauptsache ich bekomme mein Geld, was dem Kunden passiert ist mir egal)

 

Eiks Top 3 Vertriebstipps, um deinen Online-Kurs zu verkaufen

  1. Mindset: Brenn für das Produkt & habe ein positives Bild zum Vertrieb
  2. System: Analyisiere den 3 Phasen des Vertriebs: Akquise – Verkauf – Service
  3. Zeugen-Status: Was kannst du für Erfahrungen vorweisen, Ergebnisse & Erfolge vorweisen, die deine Expertise & dein Können beweisen

 

Die einfachste Struktur für ein Verkaufsgespräch oder eine Landingpage

  1. Vorteil
  2. Merkmal
  3. Zeuge
  4. Call To Action

Als erstes lieferst du einen Vorteil, den der Kunde wirklich haben will, diesen untermauerst du mit einem Merkmal und beweist ihn mit einem Zeugen. Als Abschlussfrage folgt dann ein Call to Action.

Gutes Beispiel: 

  • Du sparst dir Zeit (Vorteil) durch meinen Online-Fitnesskurs inkl. eigener App (Merkmal 1), da du über 50 kurze Trainingsvideo (Merkmal 2) immer mit dabei hast. Schon über 500.000 Nutzer (Zeuge 1) erzielen beeindruckende Erfolge (Zeuge 2) mit unserem Fitnessskurs. Jetzt 14 Tage Testphase starten (Call to Action)

Meistens verwenden Experten zu viele Merkmale und sind sich der eigentlichen Vorteile nicht bewusst. Eine Frage kann helfen: 

Steht dein Kunde auf und will den Vorteil?

Zeit sparen -> Ja

Kurze Trainingsvideos -> nein

Schlechtes Beispiel:

In unseren Online-Fitnesskurs inkl. App bieten wir dir kurze Trainingsvideos. Melde dich jetzt an!

Hier fehlt die Präzision und der klare Aufbau nach der Struktur Vorteil – Merkmal – Zeuge – Call to Action

 

Call To Action dieser Episode:

Schreibe dir deine vergangen Erfolge auf und werde dir deines Zeugenstatus bewusst.

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Anzahl Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Weitere interessante Artikel für dich


Die 3 besten Vertriebstipps von meinem Geschäftspartner Eik Bauersachs, um deinen Online-Kurs zu verkaufen

Die 3 besten Vertriebstipps von meinem Geschäftspartner Eik Bauersachs, um deinen Online-Kurs zu verkaufen

Mein Geschäftspartner Eik Bauersachs teilt mit dir seine Top 3 Vertriebstipps aus über 40.000 Verkaufsgesprächen & 17 Jahre Selbstständigkeit Du hast einen richtig guten Online-Kurs erstellt, doch er verkauft sich nicht?  Dann bist du hier genau richtig! Denn...
Selbstwert trotz Tourette-Syndrom - Worauf es als Unternehmer wirklich ankommt mit Daniela Landgraf

Selbstwert trotz Tourette-Syndrom – Worauf es als Unternehmer wirklich ankommt mit Daniela Landgraf

Vom Mobbingopfer zum Mega-Business & Pferdekoppel - Und trotzdem war Daniela Landgraf unkglücklich... Erst mit 29 Jahren erhielt Daniela Landgraf die Diagnose Tourette-Syndrom und konnte ihre merkwürdigen Zuckungen der Gesichtsmuskulatur erklären. Doch es war zu...
Wie du dich als Experte nicht unter Wert verkaufst - Marco Illgen

Wie du dich als Experte nicht unter Wert verkaufst

Viele Experten sind sich ihres Wertes nicht bewusst & verkaufen sich viel zu billig Ich spreche da aus eigener Erfahrung - Ich hatte bis 2018 keine Ahnung wie ich mich als Experte darstelle ohne protzig zu wirken. Ich war ein zurückhaltender Typ, wollte durch...
Marco Illgen Kursersteller & Coaching University Gründer_ die Expertenfalle beim Verkaufen deines Online-Kurses

Die Expertenfalle beim Verkauf deines Onlinekurses

Die Schnellstraße für Experten, um im Verkaufsgespräch zum Abschluss zu kommen In unseren Coachings haben wir häufig beobachtet, dass Experten sich in ihrem Detailwissen verlieren und dadurch keine Kunden gewinnen. Was die Lösung ist, erfährst du hier:    ...
Marco Illgen Kursersteller & Coaching University Gründer_ 3 Erfolgsroutine zum Jahresende, um deine Jahresziele 2020 zu erreichen

3 mächtige Erfolgsroutinen zum Jahresende, um deine Ziele im neuen Jahr zu erreichen

Seit vielen Jahren führe ich diese 3 mächtigen Erfolgsroutinen durch und erziele unglaubliche Ergebnisse Es ist Jahresende 2019 - Was kannst du tun, um das alte Jahr abzuschließen und mit Schwung und positiver Energie ins neue Jahr zu starten? Ich werde dir meine 3...