Die 3 besten Vertriebstipps von meinem Geschäftspartner Eik Bauersachs, um deinen Online-Kurs zu verkaufen

von | Feb 15, 2020 | 0 Kommentare

Mein Geschäftspartner Eik Bauersachs teilt mit dir seine Top 3 Vertriebstipps aus über 40.000 Verkaufsgesprächen & 17 Jahre Selbstständigkeit

Du hast einen richtig guten Online-Kurs erstellt, doch er verkauft sich nicht? 

Dann bist du hier genau richtig! Denn seitdem ich seit Januar 2019 mit meinem Geschäftspartner Eik Bauersachs zusammenarbeite, erreichen wir  konstant fünfstellige Monatsumsätze. 

Das habe ich seinen Vertriebstipps und Erfahrungen zu verdanken, wie wir jetzt Online-Kurse und Coachings verkaufen. Diese teilt er hier:

Was du lernst:

  • Der große Unterschied zwischen gutem und schlechtem Verkauf [37:20]
  • Eiks Top 3 Vertriebstipps, um deinen Online-Kurs und Coachings zu verkaufen [22:57]
  • Der unterschätzte Faktor im Vertrieb, den jeder besitzt, aber kaum jemand einsetzt [42:15]

 

Shownotes / Links der Episode


Es wäre ein Traum, wenn du mir eine Podcast-Bewertung gibst. Gib dein ehrliches Feedback ab und hilf mir den Podcast noch besser zu machen. Ich lese alle Bewertungen. Danke 🙂

Zusammenfassung:


Der große Unterschied zwischen gutem und schlechtem Verkauf

Guter Verkauf ist:

  • Durch ein Angebot das Problem vom Kunden lösen
  • Durch eine gute Analyse ein Problem beim Kunden aufdecken und ihm dann die Lösung für dieses Problem anbieten

Schlechter Verkauf ist:

  • Krampfhaft zu versuchen einen Bedarf beim Kunden wecken
  • Aus der Ego-Perspektive verkaufen (Hauptsache ich bekomme mein Geld, was dem Kunden passiert ist mir egal)

 

Eiks Top 3 Vertriebstipps, um deinen Online-Kurs zu verkaufen

  1. Mindset: Brenn für das Produkt & habe ein positives Bild zum Vertrieb
  2. System: Analyisiere den 3 Phasen des Vertriebs: Akquise – Verkauf – Service
  3. Zeugen-Status: Was kannst du für Erfahrungen vorweisen, Ergebnisse & Erfolge vorweisen, die deine Expertise & dein Können beweisen

 

Die einfachste Struktur für ein Verkaufsgespräch oder eine Landingpage

  1. Vorteil
  2. Merkmal
  3. Zeuge
  4. Call To Action

Als erstes lieferst du einen Vorteil, den der Kunde wirklich haben will, diesen untermauerst du mit einem Merkmal und beweist ihn mit einem Zeugen. Als Abschlussfrage folgt dann ein Call to Action.

Gutes Beispiel: 

  • Du sparst dir Zeit (Vorteil) durch meinen Online-Fitnesskurs inkl. eigener App (Merkmal 1), da du über 50 kurze Trainingsvideo (Merkmal 2) immer mit dabei hast. Schon über 500.000 Nutzer (Zeuge 1) erzielen beeindruckende Erfolge (Zeuge 2) mit unserem Fitnessskurs. Jetzt 14 Tage Testphase starten (Call to Action)

Meistens verwenden Experten zu viele Merkmale und sind sich der eigentlichen Vorteile nicht bewusst. Eine Frage kann helfen: 

Steht dein Kunde auf und will den Vorteil?

Zeit sparen -> Ja

Kurze Trainingsvideos -> nein

Schlechtes Beispiel:

In unseren Online-Fitnesskurs inkl. App bieten wir dir kurze Trainingsvideos. Melde dich jetzt an!

Hier fehlt die Präzision und der klare Aufbau nach der Struktur Vorteil – Merkmal – Zeuge – Call to Action

 

Call To Action dieser Episode:

Schreibe dir deine vergangen Erfolge auf und werde dir deines Zeugenstatus bewusst.

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Anzahl Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Weitere interessante Artikel für dich


Überblick Intensiv Coaching - In 5 Tagen zum Bestseller Online Kurs inkl. Kursersteller Challenge

Gratis statt 1497€: Intensiv Coaching – In 5 Tagen zum Bestseller Online-Kurs

Die krasseste 5 Tage Challenge für Kursersteller, die es je gab ... wir haben all unsere Erfahrung aus 22 Jahren Business + über 200 erstellte Online-Kurse in 5 Tage mitreißende Tage Challenge gepackt. Sei heute kostenlos statt 1497€ beim 5 Tage Intensiv Coaching...

Wie wir unser 1 Mio Euro Umsatzziel planbar erreichen werden

Viele Unternehmer setzen sich Jahresziele, doch die meisten werden sie nicht erreichen! Deshalb in dieser Podcast-Folge unsere Erfolgsmethode zum Ziele setzen und noch viel wichtiger: Erreichen deiner Jahresziele!   Was du lernst: Welche 3 Punkte du bei der...

Unsere Ziele 2021: Quartalsrückblick Q4 + Jahresrückblick 2020

Unser bester Monat & wie du massives Umsatzwachstum hinlegst Wieder geht ein Quartal zu Ende und es wird Zeit für unsere Auswertung. Du hörst unsere größten Meilensteine und Learnings und wir laden dich zur Quartalsauswertung ein. Welche Tipps wir dir aus diesem...
Geldprobleme spirituell lösen - Warum Money Mindset allein nicht ausreicht & wie du spirituell zum Millionär wirst mit Mandy Pohl von Magic Money Mind

Geldprobleme lösen: Warum Money Mindset allein nicht ausreicht & wie du spirituell zum Millionär wirst mit Mandy Pohl von Magic Money Mind

Wie du spirituell deine Geldprobleme löst und automatisiert laufende Geldsystemen aufbaust... Mandy Pohl ist Magic Money Medium und zeigt dir, wie du dich um deine Finanzielle Seele kümmerst und schon über 25 Jahre am Markt. Sie verhilft ambitionierten...
Angelika Fürstler - Von der Privatköchin für Milliardäre zum eigenen 100.000€ Online-Business über Sprossit Neujahr Sprossen Kickstart Challenge

Angelika Fürstler: Von der Privatköchin für Milliardäre zum eigenen 6-stelligen Online-Business über Sprossen

Die inspirierendste Podcastfolge des Jahres.. Angelika Fürstler hat ein 6-stelliges Online-Business aufgebaut, war Privat-Köchin für Milliardäre und ist in amerikanischen Masterminds mit Dean Graziosi, Brendon Burchard und anderen Größen. Diese Frau hat Power......