Jahresrückblick 2018 – Meine 3 größten Erfolge, Misserfolge und Erkenntnisse

von | Dez 28, 2018 | 0 Kommentare

[mashshare]

Pleite gegangen, neugestartet und auf der Bühne gestanden 

Wow wieder ein Jahr vorbei: Und was für eins!

Ich schaue mit dir auf mein 2018 zurück und gebe dir meine größten Erkenntnisse im Business und Leben mit, sodass du auch was mitnehmen kannst!

 

Was du lernst:

  • Meine 3 größten Erfolge dieses Jahr [1:05]
  • Meine 3 größten Misserfolge [7:32]
  • Meine größten Erkenntnisse [12:48]
  • Meine Ziele für nächstes Jahr [42:35]

Shownotes / Links der Episode


Es wäre ein Traum, wenn du mir eine Podcast-Bewertung gibst. Gib dein ehrliches Feedback ab und hilf mir den Podcast noch besser zu machen. Ich lese alle Bewertungen. Danke 🙂

Zusammenfassung:


Meine 3 größten Erfolge in 2018

  1. Dienstleistung: Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal gecoacht und meine Kunden individuell zum erfolgreichen Online-Kurs geführt.
  2. Weiterbildung: Ich habe so viel Wissen und Erfahrungen gemacht: Balance zwischen den Extremen geschaffen
  3. Auftritt als Speaker bei der Affiliate-Offensive von Dirk Kreuter

 

Meine 3 größten Misserfolge in 2018

  1. Unigrow Pleite: Für meine Kursplattform Unigrow habe ich keine Kunden gewinnen können, sodass die Firma am Ende eingestellt wurde.
  2. Fokus vs. Shiny objects: Ich habe mich oft ablenken lassen und meinen Fokus verloren, dadurch Zeit verloren
  3. Kursempfehlung delegieren: Ich habe es nicht geschafft einen Mitarbeiter einzustellen, der dieses Projekt übernimmt.

 

Meine größten Erkenntnisse und Learnings in 2018

  • Handle nach Bedarf und setze nicht nur eigene Ideen um, Verkaufe dein Produkt und teste es am Markt so schnell es geht
  • Qualität kommt durch Wiederholung > Produkt/Dienstleistung immer weiter verbessern
  • FOKUS SETZEN & HALTEN – Fokus auf ein Problem/Produkt und werde der beste darin
  • FOKUS AUF KUNDENERFOLG (möglichst schnell von A nach B bringen) -> Challenge
  • Kunden mit einer Produktpyramide zum Aufstieg verhelfen anstatt sie in einen Funnel zu schmeißen
  • Menschen zur Umsetzung zu bringen, denn nur dadurch verändern sie wirklich was im Leben
  • Online findet, offline verbindet (Kombination aus Offline und Online)
  • Du willst dein Leben verändern? Dann nutze diese Formel: Glaubenssatz > Handlung > Ergebnis > Feedback für deinen Glaubenssatz
  • Es gibt immer zwei Extreme (Nord- & Südpol) – Finde die Balance Langeweile vs. Workaholic
  • Spaß haben im Leben
  • You’re only the thinker of your thoughts – Du bist nur der Denker deiner Gedanken
  • Erschaffe deinen eigenen Charakter & Story (Bleib stark, kenne deine Werte und Standards)
  • Zwinge dich immer an den Rand deiner Komfortzone (Werde furchtlos, Das Ziel ist ein Leben ohne Angst, weil du absolut schlimme Erlebnisse überstanden hast, neg. Umfeld simulieren, Lebensstandard herabsetzen)
  • Wo dein Fokus ist, wächst du. Wo ist dein Fokus? ( where the mind goes energy flows)
  • Selbstdisziplin ist nichts schlimmes > Training
  • Erledige eine Sache und dann fokussiere die nächste -> mach erst deine Sachen am Tag
  • Fokus und Durchhaltevermögen werden die entscheidenden Fähigkeiten in der heutigen Zeit der ständigen Ablenkungen und instant gratification sein. Sich wieder kümmern, anstatt alles bekommen zu wollen
  • Happiness equals reality minus expectation – Glücklich sein ist gleich Realität minus Erwartung
  • Comparison is the thief of joy – Vergleich ist der Dieb der Freude -> finde deinen Weg & halte dich daran
  • Dein Partner ist dein Spiegel und zeigt dir deine Baustellen auf
  • Partnerschaft ist die größte Kunst, das einzige, wo 2 Menschen für Erfolg verantwortlich sind

 

Meine Ziele für 2019

  1. Coaching ausbauen bis 10.000€ im Monat
  2. Zufriedene Kunden
  3. University Aufbau
  4. Partnerschaften eingehen
  5. Mitarbeiter einstellen

 

Call To Action dieser Folge:

Was sind deine Ziele für 2019? Schreibe sie in die Kommentare!

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Anzahl Bewertungen: 1 Durchschnitt: 4]

Weitere interessante Artikel für dich


Preisrechner _ Kalkulator_ Wie du den exakten Preis für deinen Online-Kurs findest und berechnest

Preisfindung: Wie du den exakten Preis für deinen Online-Kurs entwickelst

Preiskalkulator: Berechnung vom perfekten Preis Wie finde ich den perfekten Preis für meinen Online-Kurs? Häufige Frage und meine Antwort: Es gibt keinen perfekten Preis 😀 Aber du kannst eine Preisspanne entwickeln, die von deinen Kosten bis zum Nutzen für den...
Wie du für AHA Momente bei deinen Online-Kursteilnehmern sorgst mit Ursula Maile

Wie du für AHA Momente bei deinen Online-Kursteilnehmern sorgst mit Ursula Maile

Sorge für Überraschungsmomente in deinem Online-Kurs und schaffe zufriedene Kunden Kennst du diesen Moment, damals als Kind in der Schule sitzend und du hattest die Erkenntnis deines Lebens? Dieser AHA-Moment hat sich so eingeprägt in dein Gedächtnis, dass du dich...
Wie erstelle ich das Konzept für einen Weltklasse Online Kurs von Marco Illgen Kursersteller.de

Wie erstelle ich das Konzept für einen Weltklasse Online-Kurs?

Schritt für Schritt zum perfekten* Produktkonzept *Es gibt kein Perfekt. Du wirst dein Produktkonzept immer weiter anhand von Kundenfeedback verbessern Sieh das Ganze als Busreise an: Du willst jemanden von A nach B ans Ziel bringen. Dazu musst du erstmal A und B...
Wie fange ich an, einen Online-Kurs zu erstellen

Wie fange ich an einen Online-Kurs zu erstellen?

Mit der Kursersteller-Methode in Rekordzeit einen weltklasse Online-Kurs erstellen Die häufigste Frage in meiner Facebook Gruppe Kursersteller Zirkel ist: Wie fange ich an einen Online-Kurs zu erstellen? In dieser 9 min Podcastfolge teile ich mit dir die Schritt für...
Vom gestressten Agenturinhaber zum 6-stelligen Herzenbusiness mit Rafael Bettencourt social Media

Vom gestressten Social Media Agenturinhaber zum Herzensbusiness mit 6-stelligen Umsätzen

Welche Blockaden Rafael Bettencourt auflöste, um nach 6 Monaten komplett durch die Decke zu gehen Rafael Bettencourt war schon einmal im Kursersteller Podcast zu Gast zum Thema Social Media Marketing. Allerdings war er dort im eigenen goldenen Hamsterrad gefangen....