Meine Story: Der steinige Weg zum fünfstelligen Online-Business

von | Okt 25, 2018 | 0 Kommentare

[mashshare]

Über 4000 h Arbeitszeit für einen Stundenlohn von weniger als 5 €

Ich stelle mir oft die Frage, warum einige Menschen erfolgreich werden und ständig ihre Ziele erreichen und andere nicht.

Dabei höre ich oft die Stichwörter Mindset, Gewohnheiten und Routinen. Heute möchte ich euch von A bis Z meinen Lebensweg vom Muttersöhnchen hin zum halbwegs erfolgreichen Online-Unternehmer erzählen.

Ich hoffe ihr könnt etwas für euren Lebensweg mitnehmen, bleibt dran und seid glücklich (denn das bedeutet erfolgreich sein in meinen Augen)

Was du lernst:

  • Wie meine Kindheit ablief  [3:42]
  • Wer meine 4 größten Mentoren sind [9:42]
  • Was meine 3 miesesten Fuck-Up Momente waren [12:48]
  • Meine 5 Erfolgsroutinen [21:58]

Shownotes / Links der Episode


Meine Mentoren: 
Sam Ovens
Greg Plitt
James Wedmore
Miracle Morning

Es wäre ein Traum, wenn du mir eine Podcast-Bewertung gibst. Gib dein ehrliches Feedback ab und hilf mir den Podcast noch besser zu machen. Ich lese alle Bewertungen. Danke 🙂

Zusammenfassung:


Eckpfeiler:
– Mittweida 15.000 Einwohner, Bruder, viel gezeigt.
– Grundschule, Gymnasium
– Reisen – Offenheit
– Kraftraum und Krafttraining -> selbst Bewusstsein
– Ferienjob – do everything to avoid that
– Gute Noten/Matheolympiaden/Bell/zum Millionär gewählt worden – Allrounder, Leichtathletik, ich war nie der beste
– Bruder – Aktien nebenbei, trading
– Wissensbooster erstes Projekt, YouTube Kanal, gutefrage.net, eigene Website
– Studium begann, Hochschulgruppe – Onlinekurse,
– Smart passive income – Pat Flynn
– Kursempfehlung.de im April 2016
– Netz für Kursersteller
– Weitere Projekte: Rising startups, Angelzelt kaufen
– Podcast Launch am 17 Januar 2017
– Eigener Website Kurs: 2017 Flop
– Unigrow mit Tobi seit Januar 2017 Kursplattform, August UG Gründung, Aufgabe im Februar 2018
– James wedmore business by design
– MI Learning GmbH im Mai 2018
– Eigene online Kurse aber mäßiger Erfolg
– Diensleistungsshift Sommer 2018 mit Consulting accelerator von Sam Ovens

Meine 3 Fuckups:
1. Ferienjob
2. Online-Kurs Fail
3. Unigrow

Meine wichtigsten Mentoren:
– Greg Plitt
– James Wedmore
– Sam Ovens

Meine 5 wichtigsten Routinen:
– Tagebuch
– Morgenroutine
– Bücher umsetzen
– Jahresrückblick und Vorschau
– Networth Tracking

 

Call To Action dieses Schrittes:

Welcher Persönlichkeitstyp bist du?

Welche Erfolgsroutinen hast du?

Wer ist dein Mentor?

Schreibe es in die Kommentare!

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Anzahl Bewertungen: 2 Durchschnitt: 5]

Weitere interessante Artikel für dich


Unser Firmenjubiläum_ 1 Monat Mega-Deals + top 3 Learnings aus 1 Jahr Online-Business Coaching mit Marco Illgen-2

Unser Firmenjubiläum: 1 Monat Mega-Deals

Die Top 3 Learnings aus 1 Jahr Coaching Wir sind am 01.06.2020 offiziell mit unserem Kursersteller Coaching an den Start gegangen. Seitdem haben wir 35.000€ Launches, über 84% Teilnehmer-Erfolgsquote und hunderte Kunden feiern können 🙂 Was wir in diesem Jahr gelernt...
Die Top 3 Learnings aus der Markenaufbau Challenge 2020 mit Marco Illgen

Die Top 3 Learnings aus der Markenaufbau Challenge 2020

Zum 25.05.2020 startete unsere Markenaufbau Challenge: Die 3 besten Tipps für dich Am Montag hatten wir wieder eine tolle Stimmung im ersten Live-Call zur Markenaufbau Challenge In dieser Episode will ich dir einen Überblick über die wichtigsten Learnings, die wir...
Wie du einen Weltklasse Online Kurs erstellst und meisterhaft vermarktest-2

Wie du einen Weltklasse Online-Kurs meisterlich vermarktest

Guter Online-Kurs und guter Verkauf Es nützt nichts einen guten Kurs zu erstellen, wenn ihn niemand kennt. Also du ihn nicht gut vermarktest. Auf der anderen Seite nutzt es nichts, wenn deine Vermarktung super ist und du viele Verkäufe erzielst, aber alle Kunden sind...
Die verschiedenen Arten von Onlinekursen Mentoring, Gruppencalls, Selbstlernkurs Typen und Typologie mit Marco Illgen

Mentoring, Gruppencoaching, Selbstlernkurs: Die verschiedenen Arten & Online-Kurs Typen und ihre Einsatzmöglichkeiten

Erfahrungen aus über 100 Online-Kursen und Launches Ich habe in meiner Laufbahn schon über 100 Online-Kurse getestet und bei der Erstellung mitgeholfen und will in dieser Episode die Frage von Patricia Fehlmann beantworten: Welche Arten von Online-Kursen gibt es...
Online-Kurse verschenken und kostenlos Reichweite aufbauen mit Carsten Drüber

Online-Kurse verschenken und kostenlos Reichweite aufbauen mit Carsten Drüber

Wie du Onlinekurse als Leadmagnet verwendest, um an (echte) Email-Adressen zu kommen Im Online-Marketing setzt du ein sog. "Freebie" ein, um einem Interessenten etwas zu schenken und sein Vertrauen zu gewinnen z.B. in Form seiner E-Mail Adresse. Bei den meisten...