Melchior Neumann: Vom vereinsamten Selbstständigen zum Community-Experten

von | Nov 20, 2019 | 0 Kommentare

Aus der Einsamkeit zum Community-Manager und Agenturinhaber für Communityaufbau (Pergenz)

Melchior Neumann startete schon mit 17 Jahren in die Selbstständigkeit und probierte 6 Jahre lang erfolgreich diverse Projekte aus. Durch Nischenseiten, Forenaufbau usw. verdiente er einen guten Lebensunterhalt und baute große Online-Communities auf. Doch am Ende fand er sich allein vorm PC sitzend wieder – einsam. 

Deshalb startete er die Pergenz Agentur für Communityaufbau und vergrößerte das Team in den letzten 2,5 Jahren auf 8 Mitarbeiter.

Was du lernst:

  • Der schnellste Weg um eine engagierte und aktive Online-Community auch außerhalb von Facebook Gruppen aufzubauen [16:27]
  • Wie du Schritt für Schritt die ersten 100 Mitglieder für deine Community gewinnst [29:31]
  • Wie du die Macht deiner Community / Crowd nutzen kannst u.a. um deine Produkte zu verkaufen [43:03]

Shownotes / Links der Episode


Es wäre ein Traum, wenn du mir eine Podcast-Bewertung gibst. Gib dein ehrliches Feedback ab und hilf mir den Podcast noch besser zu machen. Ich lese alle Bewertungen. Danke 🙂

Zusammenfassung:


Der schnellste Weg, um sich eine aktive Online-Community aufzubauen

  1. Bestimme ein klares Ziel was du mit der Community vor hast
  2. Bestandsaufnahme: Was für Kontakte hast du schon? Wo trifft sich deine Crowd – online und offline
  3. Das Wichtigste sind die Menschen – also befrage sie und lerne sie kennen
  4. Suche dir Partner: Engagiere dich z.B. in anderen Facebook Gruppen
  5. Gründe deine eigene Community mit einem Kern aus 50 Mitgliedern
  6. Keep it simple: Keine komplizierte Technik. Starte einfach z.B. mit einer Facebook Gruppe
  7. Starte mit einer 4-Wochen-Challenge oder Gewinnspiel, um große Interaktion und Aktivität zu erzeugen (Außerdem entwickeln die Mitgliedern eine Gewohnheit sich in deiner Community anzumelden)

 

Die kritische Masse für eine aktive Online-Community & Crowd und wie du das hinbekommst

  1. Die Mitgliederanzahl einer Community variiert stark nach dem Ziel der Community. Z.B. eine Community aus DAX-Vorständen kann maximal ein paar hundert Mitglieder haben. Trotzdem wird diese Community sehr mächtig und aktiv sein.
  2. Bestimme deshalb zunächst das Ziel deiner Community
  3. Normalerweise beträgt die kritische Masse für eine aktive Online-Community 100 – 300 Mitglieder
  4. Aktive Mitglieder erreichst du vor allem durch deine Inhalte & Aktivitäten als Community-Manager
  5. Wähle also Formate, die Aktivität begünstigen: Umfragen, Abstimmungen, Challenges und Live-Streams sind hierfür einige gute Beispiele

Welche Community Plattform ist die Beste?

Dies richtet sich wieder nach der Art deiner Community.

  1. Facebook Gruppen sind einfach zu starten und auf Facebook sind die meisten Nutzer angemeldet
  2. LinkedIn ist das Business Netzwerk 1. Wahl
  3. Facebook Workplace: noch wenig bekannt, jedoch ein sehr mächtiges Community Tool
  4. Forum für Interessierte / Premium Communities.
  5. Mighty Network: um ein eigenes soziales Netzwerk aufzubauen

 

Call To Action dieser Episode:

Nutze die Community Building Strategien, um deine Mitglieder der Crowd zu erhöhen und zu aktivieren.
Veranstalte einen Livestream oder eine Challenge.

Schau außerdem bei unserem 2 min-Quiz vorbei, ob du schon genug Reichweite aufgebaut hast, um ein profitables Online-Business zu starten.

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Anzahl Bewertungen: 1 Durchschnitt: 5]

Weitere interessante Artikel für dich


Erfolgsgeschichte Anna Herbst_ Ohne Website und Logo die ersten Online-Kursverkäufe

Ohne Website und Logo die ersten Verkäufe für ihren Online-Kurs – Erfolgsgeschichte Anna Herbst

In 8 Wochen zum fertigen Online-Kurs mit den ersten Verkäufen Anna Herbst hat lange Jahre über 1000 Bedienungsanleitungen für große Konzerne geschrieben. Sie kam im Dezember 2019 zu uns mit dem Wunsch dieses Wissen zu monetarisieren. Sie hatte allerdings keine...
Wie du die 3 häufigsten Fehler beim Online-Kurs erstellen vermeidest - Marco Illgen

Wie du die 3 häufigsten Fehler beim Online-Kurs erstellen vermeidest

Erfahrungen aus über 100 Online-Kursen und Launches Ich habe in meiner Laufbahn schon über 100 Online-Kurse getestet und bei der Erstellung mitgeholfen und will dich in dieser Episode vor den 3 größten Fehlern beim Online-Kurs erstellen bewahren. Gerade wenn du...
Erfolgsgeschichte Martin Krendl_ In 8 Wochen einen Cajon Online-Kurs erstellt und die ersten 4-stelligen Umsätze erzielt

Erfolgsgeschichte Martin Krendl: In 8 Wochen einen Cajon Online-Kurs erstellt und die ersten 4-stelligen Umsätze erzielt

In 8 Wochen zum digitalen Musiklehrer mit Cajon-Trainer Martin Krendl Martin Krendl hat sein Hobby zum Beruf gemacht: Er ist Gesangstrainer, Vocal Coach und Cajon-Lehrer. Er hat mit der "Krendl-Technik" seine eigene Spieltechnik entwickelt und kam mit dem Wunsch ins...
Digitales Hilfspaket_ Coachy Deluxe + Profi Betreuung durch Coaching University

Digitales Hilfspaket: 3 Möglichkeiten für Online-Kurs Digitalisierung & Online-Business Umsatz in der Corona-Krise

Digitales Hilfspaket: 3 Möglichkeiten für Online-Kurs Digitalisierung & Online-Business Umsatz in der Corona-Krise Turbulente Zeiten stehen uns bevor: Wurde dein Seminar abgesagt und du suchst dringend nach einer Online Alternative? Du willst jetzt digitale statt...
Die Macht einer starken Marke

Die Macht einer Starken Marke – Das Ende des Kursersteller Podcasts

Ein Neuanfang unter starker Marke Im Januar 2017 habe ich den Kursersteller Podcast als Nebenprojekt gegründet: Ich hatte Kursempfehlung.de aufgebaut, über 100 Online-Kurse getestet und wollte einfach nur meine Erfahrungen mit den Kurserstellern teilen. Ich hatte bis...