Offline- vs. Online-Kurs: Was ist besser? – Das ultimative Blended-Learning-Konzept

von | Apr 11, 2019 | 0 Kommentare

Solltest du lieber Offline- oder Online-Kurse erstellen – Eine Diskussion mit Frederic Fuchs von der TAM Akademie

Ich als Verfechter der Wissensdigitalisierung schwärme von Online-Kursen. Die TAM Akademie bietet im Gegensatz dazu hauptsächlich Präsenztrainings an. Was die Vor- und Nachteile sind und wann du Offline-Komponenten in deinen Online-Kurs einbauen solltest, das erfährst du in diesem Podcastinterview.

Was du lernst:

  • Die 3 Gründe, warum die TAM Akademie fast keine Online-Kurse anbietet [13:12]
  • Welche digitalen Lernmaterialien die TAM Akademie verwendet [16:05]
  • Was die beste Mischung aus Präsenz- und Online-Trainings ist [22:55]

Shownotes / Links der Episode


Es wäre ein Traum, wenn du mir eine Podcast-Bewertung gibst. Gib dein ehrliches Feedback ab und hilf mir den Podcast noch besser zu machen. Ich lese alle Bewertungen. Danke 🙂

Zusammenfassung:


Die 3 Gründe, warum die TAM Akademie auf Präsenztrainings setzt

  1. Einfachere Verhaltensänderung: In einem realen Raum hast du die Aufmerksamkeit der Teilnehmer ohne die Ablenkung durch Social Media, etc.
  2. Komplexe Wissensvermittlung: Du kannst vor Ort deine Teilnehmer außergewöhnliche Erfahrungen machen lassen, was du online niemals schaffen würdest (z.B. über heiße Kohlen laufen)
  3. Soziale Komponente: Vor Ort kannst du viel besser die Menschen verbinden und Emotionen übertragen

 

Der 4 Schritte Plan, um effektive Trainingskonzepte zu erstellen

  1. Bedarfsermittlung: Bevor du Inhalte erstellst, musst du den Bedarf klären, indem du Interviews mit deiner Zielgruppe führst.
  2. Zielgruppe: Wer ist eigentlich deine Zielgruppe? Finde durch Interviews heraus, in welche Kategorien sich deine Zielgruppe einteilen lässt.
  3. Lernziele: Definiere klare Lernziele, was du deiner Zielgruppe vermitteln 
  4. Programmerprobung: Schau, dass du mit einer kleinen Teilnehmergruppe einen Testlauf startest.

 

Die PITT-Methode, um effektiv zu lehren

  • Problematisieren: Mache das Lernziel und dessen Relevanz klar 
  • Informieren: Reine Inhalte kannst du super über Onlinetrainings weitergeben
  • Trainieren: Beim Trainieren kann ein Präsenztraining hilfreich und effizienter sein.
  • Transferieren: Wie du das Gelernte in deinen Alltag umsetzt

Das Transferieren kannst du über Prüfungen kontrollieren.

 

Das ultimative Blended-Learning-Konzept: Verbindung zwischen Offline- und Online-Training

Am Anfang deines Kurses sollte ein Präsenztraining stehen, um die Rahmenbedingungen zu klären und die Teilnehmer untereinander zu bekannt zu machen.

Nach dieser ersten Präsenzphase kann über eine digitale, soziale Lernplattform der Kontakt gehalten werden. Außerdem können darüber weiterführende Lerninhalte vermittelt werden.

Zum Abschluss des Kurses kann dann wieder ein Präsenztraining mit Vorstellung der Ergebnisse und anschließender Diskussionsrunde stattfinden. 

Die Online-Community kann weiter bestehen bleiben und langfristig gepflegt werden.

Call To Action dieser Episode:

Tritt meiner Facebook Gruppe bei, um am Ball zu bleiben und Inspiration für deinen Online-Kurs zu sammeln.

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Anzahl Bewertungen: 1 Durchschnitt: 5]

Weitere interessante Artikel für dich


Weltneuheit: Die CU Funnelmatrix, das Tool um deinen perfekten Salesfunnel zu finden

Welche Salesfunnel Arten es überhaupt gibt und welcher der richtige für dich ist. Wir haben etwas nie dagewesenes entwickelt! Ich erinnere mich noch an mein Studium zurück: Porters Five Forces oder die Produkt-Markt-Matrix... Coole Modelle, die echt hilfreich waren!...

Die 3 besten Marketingstrategie der Welt – Viral Marketing um durch die Decke zu gehen

Wie du Viral Marketing nutzt, um bekannt zu werden (und zwar schnell) Was sind die 3 besten Marketingstrategien der Welt? Keine leichte Frage, doch zusammen mit meinem Geschäftspartner Eik Bauersachs habe ich dieses Thema besprochen. Die Frage stellen sich viele...
Podcast Interview Reto Stuber - Retargeting Omnipräsenz erklärt Werbung Ads mit Marco Illgen Werbeanzeigen

Retargeting Omnipräsenz – Wie du über gezielte Werbeanzeigen sichtbar wirst mit Reto Stuber

Jeder will mehr Reichweite und Sichtbarkeit online - Doch Werbeanzeigen sind meist teuer... ...nicht aber Retargeting Ads zum Beispiel auf Facebook oder YouTube. Wie du durch Retargeting eine Omnipräsenz bei deinen Traumkunden erreichst und sie überall im Internet...

Gratis Intensiv Coaching statt 1497€: Überblick 5DAYS Digital Marketer Reichweite Challenge

Die 5 Tage Reichweite Challenge im Online Marketing ... wir haben all unsere Erfahrung aus 22 Jahren Business in 5 Tage mitreißende Live-Streams zum Thema Online-Marketing und Reichweite Challenge gepackt. Sei heute kostenlos statt 1497€ beim 5 Tage Intensiv Coaching...
Thumbnail Copywriting Podcast Tim Gelhausen und Marco Illgen

Die 3 Copywriting Geheimnisse für Landingpages, E-Mails & Ads – Mit Tim Gelhausen

Die 3 Copywriting Geheimnisse für Landingpages, E-Mails & Ads mit Tim Gelhausen Copywriting ist das wohl unterschätzte Thema überhaupt. Nur wenige Deutsche Marketer beherschen das wirklich gut. Einer von Ihnen ist Tim Gelhausen. Ihn hatte ich schonmal im Podcast...