Wie Dirk Kreuter seine Online-Kurse tausendfach verkauft

von | Feb 7, 2019 | 0 Kommentare

[mashshare]

3 Verkaufstripps für deinen Online-Kurs von Europas erfolgreichsten Vertriebstrainer Dirk Kreuter

Ich hatte immer Angst vorm Verkaufen, wollte den Leuten kein Geld aus der Tasche ziehen und war unsicher hohe Preise zu verlangen, weil ich es immer allen Recht machen wollte und mit Ablehnung nicht umgehen konnte. Ich war ein Weichei.

Im Januar 2016 war ich das erste Mal auf einem Seminar von Verkaufstrainer Dirk Kreuter. Es war der Startschuss. So gut, dass ich noch 2 weitere Male auf dasselbe Seminar ging. Immer wieder neue Anregungen und Tipps. 

Seitdem hat sich mein Umsatz verfünffacht. Meine Dienstleistung kostet vierstellige Beträge und meine Online-Kurse haben Bestseller Status.

Gelernt habe ich von Dirk Kreuter und freue mich ihn heute in meinem Podcast zu begrüßen.

Wie du das auch schaffst, erfährst du in der Podcastfolge 

Was du lernst:

  • Wie Dirk Kreuter seine Online-Kurse entwickelt und tausendfach verkauft hat [2:02]
  • Die 3 größten Fehler beim Online-Kurs Erstellen und Verkaufen [8:10]
  • Die genaue Schrittfolge, die Dirk Kreuter geht, um einen Online-Kurs aufzunehmen [21:48]

Shownotes / Links der Episode


Es wäre ein Traum, wenn du mir eine Podcast-Bewertung gibst. Gib dein ehrliches Feedback ab und hilf mir den Podcast noch besser zu machen. Ich lese alle Bewertungen. Danke 🙂

Zusammenfassung:


Die 3 größten Fehler beim Verkaufen von Online-Kursen

  1. Erst Online-Kurs erstellt, dann versuchen zu verkaufen: Viele entwickeln Ihren Kurs im stillen Kämmerlein und wundern sich dann, dass bei Veröffentlichung niemand kauft. Du musst von Anfang an mit deiner Zielgruppe interagieren und bestenfalls Beta Tester für deinen Kurs gewinnen, die dir später auch Testimonials liefern. Nur wenn du Umsatz machst, hast du ein Business. 
  2. Preis nicht testen: Du fragst deine Zielgruppe gar nicht, was ihnen dein Kurs wert ist. Wenn du den Preis bestimmst, weißt du gar nicht, was dir entgeht und wie viel mehr du möglicherweise für die Problemlösung verlangen könntest. Teste den Preis über A/B Splittests und verschiedene Angebote.
  3. Keine Partnerschaften: Warum als Einzelkämpfer unterwegs sein, wenn du eine Armee aufbauen kannst? Bau dir ein Affiliate Partnerprogramm aus Vertriebspartner auf und beteilige sie, wenn sie dir Kunden vermitteln. So gewinnst du höhere Reichweite und zahlst auch nur für Verkäufe. WIN-WIN.

ABER ACHTUNG: Nicht ins Handel kommen ist der größte Fehler!

Perfektion ist nicht anderes als die Ausrede, nicht ins Handeln zu kommen.

 

Wie du auch ohne große Reichweite Kunden für deinen Online-Kurs gewinnst

  1. Sei in Foren und Facebook Gruppen aktiv: Schreibe mit deiner Zielgruppe, wo sie sich aufhält. In Foren und Facebook Gruppen kommst du sehr schnell in Kontakt mit potenziellen Kunden für dein Infoprodukt. Werde aktiv, schreib Kommentare und per Direktnachricht Leute an und helfe Ihnen. So bekommst du Aufmerksamkeit. 
  2. Modelliere andere Verkaufsseiten, die gut funktionieren: Gehe auf den Digistore24 Marktplatz (Partnerlink) und sortiere die Produkte nach der höchsten Conversion Rate. Schaue dir die Verkaufsseiten an und ahme den Aufbau der funktionierenden Seiten nach.
  3. Bau Vertrauen zu den potenziellen Kunden auf: Niemand wird etwas von dir kaufen, wenn er dir nicht vertraut. Deshalb führe persönliche Gespräche und baue Testimonials auf deiner Website ein, damit die Leute in deine Arbeit vertrauen. 

Merke: Die Leute wollen nichts lernen. Dirk Kreuter hat keinen Bock zu lernen. Er will Ergebnisse erzielen! Zeige den Leuten, dass deine Kunden Resultate vorzeigen können.

 

 

Wie Dirk Kreuter an einem Tag einen Videokurs aufnimmt

  1. Plan machen für Inhalte
  2. Vermarktungsplan überlegen (Kooperationen, Zielgruppe)
  3. Materialien erstellen (Wie soll die Landingpage aussehen? Welche Materialien brauche ich noch für die Vermarktung?)
  4. Leads generieren
  5. Inhalte konsequent an einem Tag abdrehen

 

Call To Action dieses Schrittes:

Komm zur Vertriebsoffensive und lerne Verkaufen. Es ist eine der wichtigsten Fähigkeiten in deinem Leben. Im November bin ich in Berlin vor Ort. Würde mich freuen, dich dort zu treffen. 🙂

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Anzahl Bewertungen: 4 Durchschnitt: 3]

Weitere interessante Artikel für dich


Offline- vs. Online-Kurse_ Präsenztrainings oder Online-Trainings, Präsenztermine mit Frederic M. Fuchs von der TAM Akademie

Offline- vs. Online-Kurs: Was ist besser? – Das ultimative Blended-Learning-Konzept

Solltest du lieber Offline- oder Online-Kurse erstellen - Eine Diskussion mit Frederic Fuchs von der TAM Akademie Ich als Verfechter der Wissensdigitalisierung schwärme von Online-Kursen. Die TAM Akademie bietet im Gegensatz dazu hauptsächlich Präsenztrainings an. Was...
Die ultimative Suchmaschinenoptimierung SEO-Methode für mehr Reichweite im Online-Business mit Maike Burk von Satzgestalt

Die ultimative SEO-Methode für 11x mehr Reichweite im Online-Business mit Maike Burk

11x mehr Reichweite mit der Küchenzuruf-Methode von Maike Burk (Satzgestalt) Maike Burk ist selbstständige SEO-Beraterin für Unternehmen wie Officeflucht von Bastian Barami und hält Vorträge & Workshops u.a. auf dem DNX Festival. Sie hat mit der...
Wie du als Kursersteller Speaker auf einem Event oder Online-Kongress wirst mit Andreas Hacklinger

Wie du Speaker / Redner / Referent auf einem Event oder Online-Kongress wirst mit Andreas Hacklinger

Wie ich auf den Online-Business Kongress eingeladen wurde Online-Kongresse erfreuen sich gerade großer Beliebtheit. Doch was ist eigentlich ein Online-Kongress? Im Prinzip ein Kongress nur nicht vor Ort, sondern online. Die Teilnehmer treffen sich im virtuellen Raum...