20 Jahre alt und 800.000 € Umsatz durch Online-Kurse mit Leon Chaudhari

von | Aug 9, 2018 | 2 Kommentare

Workaholic vs. 800.000 € Jahresumsatz | Wie Leon einen Online-Kurs pro Tag erstellt

Leon Chaudhari legt eine immense Produktivität an den Tag. Mit seinen gerade einmal 20 Jahren hat er mehrere Firmen aufgebaut, die ihm ein gutes sechsteiliges Einkommen bescheren. Doch dieser Erfolg kommt nicht von irgendwo und schon gar nicht ohne 14 h Tage.

Schon mit 16 gründete er das erste Unternehmen und er wirkt auf mich wie ein wirkliches Superbrain. Wie er Teaching Hero aufbaute und wie er es schafft, einen Online-Kurs am Tag zu produzieren, erfahrt ihr im Interview.
 

 

Was du lernst:

  • Wie Leon über 200 Online-Kurse produzierte [6:42]
  • Wie erfolgreich Teaching Hero wirklich ist und was für Projekte Umsatz machen [10:57]
  • Wie Leon einen Kurs am Tag erstellt [13:05]
  • Wie Leon die Online-Kurse vermarktet und damit meist 4stellige Umsätze macht [19:50]

Shownotes / Links der Episode


Es wäre ein Traum, wenn du mir eine Podcast-Bewertung gibst. Gib dein ehrliches Feedback ab und hilf mir den Podcast noch besser zu machen. Ich lese alle Bewertungen. Danke 🙂

Leons Weg zu sechsstelligen Jahresumsätzen durch Online-Kurse

3
2011 - Alter: 14

Physik Nerd

Leon fängt mit 14 Jahren an mit Elektronen Spin Resonanz Spektroskopie (ESR) an der Freien Universität Berlin zu forschen und gewinnt für seine Arbeiten zwei Jugend forscht Wettbewerbe und den Bundesumweltpreis neben zahlreichen anderen Auszeichnungen. Leon arbeitet bis er 16 Jahre alt ist nur im Labor und er gerät an seine Grenzen.

3
2014-2015 | Alter: 17

Reise in die USA

Leon flieht aus dem Labor in die USA und erkennt dort wie nützlich Geld wirklich ist: Als sein Gastvater zusammenbricht hat die Familie nicht genug Geld für die ärztliche Untersuchung. Daraufhin beschließt Leon hart zu arbeiten, um finanziell frei zu sein.

3
2015 | Alter: 18

Gründung eines ersten Dropshipping Unternehmens

Leon gründet ein Amazon FBA Business und importiert & verkauft Yogamatten über Amazon.

3
2015-2016 | Alter: 18

Auslandsjahr in China

Leon geht ein Jahr nach China und plant dort den Aufbau mehrerer Unternehmen nach seiner Rückkehr

3
Januar 2016 | Alter: 18

Teaching Hero

Unter der Marke Teaching Hero erstellt Leon über 200 Online-Kurse hauptsächlich auf den Plattformen Udemy und Skillshare. Mittlerweile haben die Kurse über 250.000 Teilnehmer aus über 120 Ländern.

3
2016 | Alter: 19

Teaching Hero Academy

Leon erstellt eine eigene Akademie bei der man für 9 € im Monat Zugriff auf all seine Online-Kurse erhält. Er gewinnt dafür mehrere hundert Teilnehmer.

3
2017 | Alter: 20

Teaching Hero Accelerator

Mit Hero Academics gründet Leon eine Agentur, die Experten bei der Erstellung und Vermarktung von Online-Kursen unterstützt – kostenlos. Leon verdient lediglich durch eine Umsatzbeteiligung von 30%.

Zusammenfassung:


Die Vorgehensweise von Leon Chaudhari und seinem Teaching Hero Accelerator

  1. Kursthema recherchieren, ob es profitabel ist (nutze dazu die Udemy Einblicke)
  2. Kursthema lernen und Expertise aufbauen
  3. Kurskonzept erstellen
  4. Kurs aufnehmen an einem Tag
  5. Kurs auf Udemy und Skillshare hochladen
  6. Kurs über Udemy, Facebook, YouTube vermarkten
  7. Nach ca. 5 Kursen Aufbau einer eigenen Akademie

 

Die 3 größten Blockaden die dich bei ein paar Kursverkäufen hält, statt sechsstellige Umsätze zu machen

  1. Nicht zu sehr in eine Nische gehen: Online-Bildung ist schon eine Nische. Auf Udemy musst du auf Masse gehen.
  2. Perfektionismus bei der Kurserstellung: Leon erstellt einen Kurs am Tag und hat über 200 Kurse veröffentlicht. Wie lang Doktorst du an deinem Online-Kurs?
  3. Erstelle viele hochwertige Kurse: Nutze all deine Expertise, um Kurse zu erstellen.

 

Call To Action dieses Schrittes:

Schau dir mal den Kurs von Leon Chaudhari wie er einen Online-Kurs pro Tag erstellt.

Wie hat dir der Artikel gefallen?
Anzahl Bewertungen: 24 Durchschnitt: 3.6]

Weitere interessante Artikel für dich


Erfolgsgeschichten aus Quartal 1_ In wenigen Wochen zum Online-Fitnesstudio und Mastermind-Learnings von Millionenunternehmer Danny Adams

Erfolgsgeschichten aus Quartal 1: In wenigen Wochen zum Online-Fitnesstudio & Mastermind-Learnings von Millionenunternehmer Danny Adams

Von Online-Fitnesstudio über erste Live-Events und Mitarbeiter bis zu Masterminds mit Millionenunternehmer Danny Adams Im ersten Quartal 2020 ist wahnsinnig viel passiert. Was unsere Meilensteine waren und was du davon lernen kannst, erfährst du hier:...
Wie du in der Corona-Krise mit Online Kursen und Online-Business schnell Geld verdienen kannst

Wie du in der Corona-Krise mit Online Kursen „schnell“ Geld verdienen kannst

Wie du mit Online Kursen und Online Business in Krisenzeiten schnell Geld verdienen kannst In der Corona Krise herrscht in vielen Ländern Ausgangssperre. Events wurden abgesagt und Workshops können nicht stattfinden. Online-Angebote wie digitale Produkte, Online-Kurs...
Erfolgsgeschichte Anna Herbst_ Ohne Website und Logo die ersten Online-Kursverkäufe

Ohne Website und Logo die ersten Verkäufe für ihren Online-Kurs – Erfolgsgeschichte Anna Herbst

In 8 Wochen zum fertigen Online-Kurs mit den ersten Verkäufen Anna Herbst hat lange Jahre über 1000 Bedienungsanleitungen für große Konzerne geschrieben. Sie kam im Dezember 2019 zu uns mit dem Wunsch dieses Wissen zu monetarisieren. Sie hatte allerdings keine...
Wie du die 3 häufigsten Fehler beim Online-Kurs erstellen vermeidest - Marco Illgen

Wie du die 3 häufigsten Fehler beim Online-Kurs erstellen vermeidest

Erfahrungen aus über 100 Online-Kursen und Launches Ich habe in meiner Laufbahn schon über 100 Online-Kurse getestet und bei der Erstellung mitgeholfen und will dich in dieser Episode vor den 3 größten Fehlern beim Online-Kurs erstellen bewahren. Gerade wenn du...
Erfolgsgeschichte Martin Krendl_ In 8 Wochen einen Cajon Online-Kurs erstellt und die ersten 4-stelligen Umsätze erzielt

Erfolgsgeschichte Martin Krendl: In 8 Wochen einen Cajon Online-Kurs erstellt und die ersten 4-stelligen Umsätze erzielt

In 8 Wochen zum digitalen Musiklehrer mit Cajon-Trainer Martin Krendl Martin Krendl hat sein Hobby zum Beruf gemacht: Er ist Gesangstrainer, Vocal Coach und Cajon-Lehrer. Er hat mit der "Krendl-Technik" seine eigene Spieltechnik entwickelt und kam mit dem Wunsch ins...